Monthly Archives: Oktober 2017

//Oktober

Die chinesische Stadt, in der Grillen mehr wert sind als Gold

2017-11-12T17:45:21+00:00

Cricket-Kämpfe sind in China seit Tausenden von Jahren populär, und mit dem Land in vollem wirtschaftlichen Aufschwung investieren Fans des "Sports" mehr Geld als jemals zuvor. Insbesondere eine Stadt hat eine ganze Industrie rund um die genetisch überlegenen Grillen aufgebaut, die in den umliegenden Feldern leben, und das aus gutem Grund, da die besten Exemplare Berichten zufolge bis zu 50.000 Yuan (7.661 USD) verkaufen können. In diesem Jahr verkaufte ein Bauer aus dem Dorf Caojia in Sidian Berichten zufolge eine Grille für 15.000 Yuan (2.300 US-Dollar), während einige spekulieren, dass der höchste Preis der Saison 50.000 Yuan (7.661 US-Dollar) für ein einzelnes Insekt betrug. Ein Artikel von Chinahush aus dem Jahr 2014 erwähnte das Gerücht, dass die teuerste Grille, die jemals im Dorf Sidian verkauft wurde, 300.000 Yuan (46.000 USD) kostete. Cricket-Kämpfe haben ein Wiederaufleben als eine wahre chinesische Tradition erlebt, und Sidian Stadt hat die Vorteile erntet. Sogar Einheimische, die den größten Teil des Jahres in größeren Städten arbeiten und diejenigen, die umgezogen sind, kehren jedes Jahr für den Kricketmarkt zurück, wohl wissend, dass sie einen beträchtlichen Gewinn machen werden. Städte wie Schanghai ergänzen auch die Zahl der Reisebusse, die zur Zeit des Cricket-Marktes von und nach Sidian reisen, und die Busse kehren immer mit ihren Gepäckabteilen voller Kisten mit Grillen zurück. Der Crickethandel in Sidian ist in den letzten Jahren so lukrativ geworden, dass die Zahl der Insekten, die in der kalkbraunen Erde rund um die Stadt leben, zurückgegangen ist. Chinesische Medien und mehrere Umweltschützer haben versucht, das Bewusstsein für die sinkende Anzahl von Grillen in Sidian zu schärfen, aber angesichts des Verlangens der Menschen nach Profit waren sie alles andere als machtlos.

Die chinesische Stadt, in der Grillen mehr wert sind als Gold 2017-11-12T17:45:21+00:00

Chinesischer Likörmarkt boomt

2017-11-12T17:25:53+00:00

Der Aufstieg einer Trinkkultur bei chinesischen Zusammenkünften und das höhere verfügbare Einkommen bei jüngeren Verbrauchern werden laut GlobalData bedeuten, dass der chinesische Spirituosenmarkt bis 2021 eine jährliche Wachstumsrate von 15% erreichen wird.

Chinesischer Likörmarkt boomt 2017-11-12T17:25:53+00:00

Alte chinesische Tinte könnte Krebs bekämpfen Geheimnisse halten

2017-11-12T17:28:15+00:00

Seit Jahrhunderten verwenden chinesische Künstler und Kalligraphen ihre Tinten, um unzählige Geschichten über die Welt zu erzählen, in der wir leben - und jetzt könnte ihr Medium einen neuen Zweck haben. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine traditionelle pflanzliche chinesische Tinte namens Hu-Kaiwen-Tinte charakteristische molekulare Eigenschaften enthält, die nicht nur zum Beschreiben von Nachrichten auf Papier geeignet sind - sie eignen sich auch hervorragend zum Abtöten von Krebszellen.

Alte chinesische Tinte könnte Krebs bekämpfen Geheimnisse halten 2017-11-12T17:28:15+00:00

Chinesische hochgebildete Frauen werden als geschlechtsloses drittes Geschlecht verspottet

2017-11-12T17:33:55+00:00

In China gibt es drei Geschlechter: Männer, Frauen und Frauen. "Es ist ein Witz, dass wir asexuell und nicht feminin genug sind", sagt Deng, ein 27-jähriger Soziologie-Doktorand aus Chinas südlicher Provinz Hunan, der an einem kleinen Metalltisch vor der Hauptbibliothek der Hong Kong University sitzt.

Chinesische hochgebildete Frauen werden als geschlechtsloses drittes Geschlecht verspottet 2017-11-12T17:33:55+00:00

Chinesische Staatsmedien kritisieren KI-Nachrichtenverteilung

2017-11-12T18:08:57+00:00

People's Daily, die offizielle Zeitung der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), veröffentlichte eine aufgedrängte Denunzierung von algorithmusgesteuerten Nachrichtenverteilungsplattformen für die Echokammer, die sie potentiell erschaffen. Der News-Aggregator Toutiao wird von der Kritik namensgeprüft.

Chinesische Staatsmedien kritisieren KI-Nachrichtenverteilung 2017-11-12T18:08:57+00:00

Marketing Praktikum in Shenzhen China mit Bird International

2017-11-12T18:11:41+00:00

Das Unternehmen ist auf die Bereitstellung von Logistikdienstleistungen oder damit zusammenhängenden Dienstleistungen für grenzüberschreitende Exportunternehmen von Stromlieferanten spezialisiert. Wir bieten auch Dienstleistungen aus einer Hand wie Lagerung und Vertrieb im Ausland. Jetzt arbeiten mehr als 50 Mitarbeiter in der Firma.

Marketing Praktikum in Shenzhen China mit Bird International 2017-11-12T18:11:41+00:00

Wie Praktikum in China dein Leben verändern kann

2017-11-12T18:12:59+00:00

Wenn Sie noch an der Universität studieren, kann das Praktikum Ihre Chance sein, "echtes Leben" zu beginnen. Die Idee, einen neuen Job zu bekommen, scheint sehr lohnend zu sein, und das Praktikum ist ein großartiger Weg, dies zu tun, da es eine Menge Unterstützung gibt. Wenn Sie nach einer internationalen Karriere suchen und der Gedanke an einen Umzug in ein anderes Land Sie nicht erschreckt, dann ist ein Praktikum in China wirklich die perfekte Gelegenheit! Dies ist ein Land mit beeindruckenden Wolkenkratzern und modernen Wohnvierteln, in denen die neue Generation junger Chinesen ein geschäftiges und hektisches Leben führt. Dieser faszinierende Kontrast gibt China eine zusätzliche Dimension, die andere Länder nicht haben.

Wie Praktikum in China dein Leben verändern kann 2017-11-12T18:12:59+00:00

4 Arten von VISA für ein Praktikum in China

2017-11-12T18:14:06+00:00

Wenn Sie ein Praktikum in China in Erwägung ziehen, müssen Sie überlegen, welche Art von Visum Sie für das Praktikum benötigen. Hier listete ich 4 Arten von Visa für Studenten und Absolventen von lokalen chinesischen Universitäten oder Universitäten auf und für eine spezielle Gruppe von Studenten "Französisch", um ein Praktikum in China zu machen.

4 Arten von VISA für ein Praktikum in China 2017-11-12T18:14:06+00:00

Akash Ghai: Meine Praktikumserfahrung in China Daily

2017-11-12T18:15:05+00:00

Akash Ghai, ein 23-jähriger Fotojournalismus-Absolvent der Pennsylvania State University, kam Anfang Juni in die Fotoabteilung von China Daily. Als erster ausländischer Praktikant der Abteilung in seiner 35-jährigen Geschichte entdeckte der in den USA geborene und in Indien aufgewachsene Ghai das Land durch seine Linse.

Akash Ghai: Meine Praktikumserfahrung in China Daily 2017-11-12T18:15:05+00:00